Menschen mit Behinderungen

Pflegeheim Weitin

Die Wohn- und  Pflegeeinrichtung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit geistigen und mehrfachen Behinderungen befindet sich im Dorf Weitin, einem Vorort der Stadt Neubrandenburg. Für die 48 Bewohner sind liebevoll und individuell eingerichtete Ein- und Zweibettzimmer eine Voraussetzung, sich bei uns zu Hause zu fühlen. Das großzügige parkähnliche Gelände mit Spielplatz, Tiergehege, Garten, Brotbackofen und Kirche bietet vielfältige Möglichkeiten der Beschäftigung, Erholung und Kontaktgestaltung. Am Wichtigsten aber ist die beständige Bezugspflege und -förderung, die sich an den Möglichkeiten und Wünschen der Bewohner ausrichtet. Heilpädagogen und Ergotherapeuten bieten individuelle Förderung und Tagesstruktur mit Angeboten wie Musik, Töpfern, Werken und Tierhaltung.

Menschen mit Behinderungen
Pflegeheim Weitin
Hofstraße 4
17033 Neubrandenburg
Deutschland
0395 560690
0395 5660364

Ansprechpartner (-in)

Herr StefanFalk
0176 10092204
Wohnstätte Weitin, Schwerstpflegeeinrichtung Weitin, Kinder- und Jugendhaus Weitin